Für Meerwasserfreunde, Naturfreunde und mehr

Willkommen auf unserer Webseite!

Wir empfehlen unseren umfangreichen und originellen, populärwissenschaftlichen Bildband mit exzellenten Fotoaufnahmen von vielen farbenprächtigen Tieren unserer Meere.
Mit diesem Buch möchten wir eine große Zahl naturinteressierte Liebhaber dieser faszinierenden Unterwasserwelt ansprechen.

 

Für Lieferungen im Inland (Deutschland) berechnen wir keine Versandkosten. Die Bücher werden mit Sendungsverfolgung und Versicherung als Paket verschickt.
Lieferungen ins Ausland:
Lieferung in die EU-Länder sowie Schweiz und Liechtenstein ab 5 Exemplare versandkostenfrei
(weniger nach Tariftabelle des Frachtträgers z. B. DHL, Hermes)


Schöne, aber auch skurrile Lebewesen aus den Ozeanen, im Aquarium fotografisch „eingefangen“

Cerianthus sp. - Zylinderrose

 

  • Rhinopias frondosa
  • Rhinopias frondosa braun gescheckte Form
  • Calcinus elegans
  • Lactoria cornuta – juvenil
  • Phycodurus eques


Die Zahl bunter Fotos im Internet ist nicht mehr zu überschauen.

Das erreicht aber niemals hochwertige gedruckte Bildersammlungen mit fundierten Beschreibungen und Erläuterungen. Überdies erzählen wir in diesem Buch, mit humorvollen Beiträgen, von Erlebnissen und Erfahrungen einer 40-jährigen Leidenschaft für die Meeresaquaristik.
Die Grundlage und auch der Auslöser für diesen Bildband ist das aus über 17000 Dias* bestehende Foto-Archiv von Helmut Strutz. Diese Aufnahmen sind in verschiedenen Schauaquarien Europas, bei privaten Meeresaquarianern und auch in der Natur entstanden.

*Diapositiv = durchscheinendes, analoges Farblichtbild, besitzt einen hohen Kontrastumfang und -differenzierung ohne Bildbearbeitung (in   dieser Qualität die Hohe Schule der Fotografie)

Ringbecken im Aquarium des Zoos Leipzig 1996
Säulenaquarium in der Sparkasse Osterholz-Scharmbeck, errichtet und betreut von der Fa. Mrutzek Meeres-Aquaristik GmbH


Mittelmeeraquarium von Karl Guba, Wien 2011
Aquarium im Zoo Basel 1995
Helmut beim Schnorcheln im Roten Meer bei Hurghada


Die Begeisterung für das Pflegen und Vermehren von Lebewesen im Salzwasseraquarium / Meerwasseraquarium, hier als Diskussionsanregung über eine verantwortungsvolle Meerwasseraquaristik in verschiedenen Medien und Foren

Napoleonfisch – Cheilinus undulatus erreicht knapp 2 Meter, nichts fürs Aquarium


Der Reiz der Meerwasseraquaristik ist sehr anschaulich beschrieben. Es werden aber auch Probleme und Grenzen bei der Haltung von Meerestieren angesprochen. Das betrifft besonders die Auswahl von Fischen, deren erreichbare Längen im Verhältnis zu den durchschnittlichen Größen der privaten Aquarien, der oft speziellen Ansprüche an das Nahrungsangebot sowie ihres Sozialverhaltens.

 

Sie können das Buch hier auf der Shop-Seite, in Meerwasseraquaristik Shops einiger Schauaquarien und auch im Buchhandel bestellen.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen und dem Betrachten der wundervollen Tiere.

Zum Shop



Einige Bilder aus dem Buch und dem Archiv

Zum Vergrößern die Bilder bitte anklicken.

 

Beitrag zum Buch von Robert Baur (Herausgeber des Korallenriff Magazins) bei YouTube


E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn